Über uns

"Was wir am liebsten tun, ist, was wir am besten können."

Steakmanufaktur:
FLEISCHKULTUR & BEIWERK

“Qualität braucht Zeit und Aufmerksamkeit.”

Eine Manufaktur (lat. manus “Hand” und lat. facere ” erbauen, tun, machen, herstellen”) ist eine in weiten Teilen der heutigen Gesellschaft nur noch im kleinen Rahmen existente Art von produktivem Betrieb. Für uns ist sie der perfekte Ausdruck von Leidenschaft und Qualität. Gleichzeitig ist die STEAKMANUFAKTUR für uns aber auch ein Ort, an dem wir uns die Zeit nehmen, um unsere Produkte wirklich großartig zu machen!

“Bei uns ist das Produkt der Star und nicht der Koch!”

Wir arbeiten ausschließlich mit dem Fleisch deutscher Färsen.

Fleischkultur & Beiwerk, Leichlingen

Die Zusammenarbeit mit handverlesenen Betrieben und Erzeugern ist dabei Garant für unsere gleichbleibend hochwertige Fleischqualität. Fleisch zu einem einzigartigen Lebensmittel zu machen, erfordert ein Höchstmaß an Leidenschaft, Akribie und Know-how in der Verarbeitung und in den Veredelungsprozessen. Unsere Produkte spiegeln unsere Philosophie.

“Geschmack ist unsere Mission und Leidenschaft unser Motor. Denn Genuss ist der Mittelpunkt unseres Schaffens.” 

Ausgesuchte Gewürze, Öle, Steakbutter und auch das richtige (Steak-)Messer ergänzen als BEIWERK den perfekten Fleischgenuss. All dies sind positive Stimulanzien, die zu einem genussvollen Erleben beitragen.

Was macht die Steakmanufaktur anders?

Steakmanufaktur

Wir führen ausschließlich “Deutsches Färsenfleisch“!

Was macht Färsenfleisch exklusive & besonders? Die Färse (je nach Region auch Kalbin, Starke, Queene, Mäse usw. genannt) ist ein weibliches Rind, das noch nicht gekalbt hat. Färsenfleisch zeichnet sich durch eine feine Faserstruktur und Marmorierung aus. Durch das intramuskuläre Fett erhält das feinfaserige Fleisch einen unvergleichlich aromatischen Geschmack und eine außergewöhnliche Zartheit. Der Markt für Färsenfleisch ist sehr begrenzt, da die Tiere für  Zucht und  Milchwirtschaft eingesetzt werden. Es ist daher nicht überall erhältlich. Färsenmast ist wirtschaftlich unattraktiv,  da die Tiere langsamer wachsen als Bullen und auch nicht so hohe Schlachtgewichte erreichen.

Fazit: Färsenfleisch steht für höchsten Fleischgenuss.

Ihr Fleischexperte und Gastgeber

Ich freue mich, dass Sie sich für Fleischkultur & Beiwerk – meine Steakmanufaktur in Leichlingen – interessieren. Da gutes Fleisch immer auch Vertrauenssache ist, möchte ich mich Ihnen gerne vorstellen.

Mein Name ist Frank Wolf. Ich habe das Fleischerhandwerk Ende der 1960er Jahre von der Pike auf gelernt.

Frank Wolf

Ab 1981 war ich als Einkäufer für den Einzelhandelsverbund Edeka tätig. Später habe ich mehr als 20 Jahre lang (von 1993 bis 2015)  als Prokurist, Geschäftsführer und Mitglied des Vorstands in den größten Fleischbetrieben Europas gearbeitet.

Seit 12. Mai 2018 hat die Steakmanufaktur “Fleischkultur & Beiwerk” in der Brückenstraße geöffnet.

Unsere Partner

Brandhaus
Bos Food
Vita Moderna
Cordts Fleisch
AVO
Zwilling
GO!